Forum mit Social-Media-Anbindung?

Derzeit überlegen wir neben der sozialen Medien auch ein Forum zu schaffen, um Fragen, Diskussionen und Probleme aller Art an einem zentralen Punkt anbieten zu können. Jedoch sind einige von uns schon länger der Meinung, dass Foren an sich gestorben sind. Die aktuelle Lage scheint sich nach und nach aber wieder zu ändern, denn man spezialiert sich wieder und damit gibt es nicht nur Facebook und nicht nur Twitter, sondern auch weitere Anbieter für soziale Interaktionen. Selbst Facebook bietet mit WhatsApp, Instagram und weiteren gekauften Tools Alternativen zum eigenen Dienst und versucht diese mit dem zentralen Medium Facebook zu bündeln. Nur unsere Aktivitäten in sozialen Medien zu fokusieren bringt ein Problem, wir werden uns deren Tools anpassen müssen. Gibt es Änderungen, müssen wir uns damit auseinander setzen. Deswegen kommt langsam wieder die eigene „Community“ als Idee zurück. Aktuell existiert das eigene Forum nur als Idee, was draus wird, wird nach weiteren Diskussionen von oben entschieden. Was also kommen wird, werden wir erfahren und wir werden berichten.

VMware ESXi vs. Hyper-V vs. KVM-qemu

Dieses Thema ist wahrlich kein einfaches Thema und je nach Anwendungszweck sind durchaus andere Entscheidungen notwendig, wie wir hier nun festhalten. Nachdem wir nach VMware vSphere und ESXi eine kostenfreie Alternative suchten und unter Ubuntu KVM-QEMU mit dem Virtual-Manager fanden, könnten wir an sich den Beitrag beenden, wenn kürzliche Recherchen nicht ergeben hätten, dass der neue Hyper-V Server 2016 von Microsoft ebenfalls kostenfrei nutzbar ist, wie die Versionen davor auch schon. Jedoch sind in Features dazu gekommen, die ich unter meinem QEMU vermisse. Replizierung/Failover, das sind die Stichwörter! Vorweg sage ich gleich, man kann alles überall erreichen. Jedoch ist das dann aber eine Frage des Geldes oder der Nerven (alles unter Linux einzurichten). So versuchten wir eine Hyper-V-Lösung in einer Testumgebung aufzubauen. Die Installation erfolgte schnell, jedoch hörte der Spaß schnell auf, weil ich meine GUI-Oberfläche nicht starten konnte. Der Hyper-V befand sich in keiner Domäne, mein Client-PC schon! An dieser Tatsache wollte nicht nicht ändern und damit endete mein Feldversuch. Eine Aufnahme in die Domäne war keine Option und die komplette Steuerung über Powershell war nichts für mich! Jedoch fand ich einen alten Bekannten, der unvorstellbarerweise auch kostenlos betrieben werden darf: der gute alte vmware ESXi. Wie schon beim Hyper-V habe ich das nicht geprüft und daher nicht mitbekommen. Mittlerweile habe ich aber ein Bild der Lizenzmodelle und somit auch die Einschränkungen, die ich mit den kostenlosen Systemen habe. Dennoch habe ich mit VMware ESXi endlich ein Tool gefunden, das anfangs alles richtig macht. Die Installation super, die Einrichtung einfach und die Verwaltung übers Web ein Traum! Ein Nebeneffekt: VMs mit Windows-OS funktionieren einfach, es geht! Ohne extra Treiber. Toll! An diesem Punkt bin ich nun und ich weiß, in einer Testumgebung oder in einer, in der eine Hochverfügbarkeit nicht das Wichtigste ist, kann man ohne Kosten es durchaus nutzen. Nun werde ich aber die Möglichkeiten mit dem ESXi weiter testen und danach die Optionen der kostengünstigsten Lizenzierung ermitteln, um das doch produktiv einsetzen zu können.

Business-Center unter neuer Adresse

Wir haben unsere URL zum Business-Center geändert. Ab sofort ist es unter https://bc.knoll.one erreichbar. Wer die alte URL my.knoll.one verwendet, wird automatisch umgeleitet. Zusätzlich haben wir unser Business-Center aktualisiert und erfreuen uns neuer Features, wie z.B. Gutschriften.

[NOV17] Animal Crossing: Pocket Camp für iOS und Android

Haben wir hier Animal Crossing Fans? Wenn ja, dann freut euch auf November? Aber selbst für nicht direkte Fans dürfte das Spiel interessant werden, denn es gibt viel zu tun! Du bist verantwortlich für einen Camping Platz und musst es verwalten und gestalten, damit Besucher und Tiere glücklich sind. Das Spiel wird kostenlos sein, durch Mikrotransaktionen kann man aber auch Blättertickets (Ingame Währung) erwerben, um Materialien zu kaufen oder Dinge zu beschleunigen. Diese Blättertickets können aber auch im Spiel verdient werden, so dass der Echtgeldeinsatz nicht notwendig wird, außer man hat keine Geduld und genug Geld ;).

Im November wird das Spiel für iOS und Android verfügbar sein. Ein Trailer findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=CJFy521mInk

Beschreibung laut Appstore:

Willkommen bei Animal Crossing: Pocket Camp! Nimm dir eine Auszeit vom Alltagsleben und begib dich in eine entspannte Camping-Welt voll mit tierischen Freunden und den Reizen der Natur!
Bei der Ankunft an deinem Reiseziel wirst du urplötzlich zum Zeltplatz-Manager ernannt! Aber keine Sorge, der Job ist wie für dich geschaffen! Deine Aufgabe besteht darin, Einrichtungsgegenstände, Zelte oder Objekte ganz nach deinem Geschmack auszusuchen, auf deinem Zeltplatz aufzustellen und dann Camper einzuladen, um mit ihnen ganz viel Spaß zu haben!
In Animal Crossing: Pocket Camp erlebst du jeden Tag etwas Neues! Gestalte dein Wohnmobil, besuche die Zeltplätze deiner Freunde oder erkunde die Gegend auf der Suche nach neuen Campern!

Maßnahmen zur Errichtung eines großartigen Zeltplatzes:

– Deinen Campern Wünsche erfüllen
In den verschiedenen Erholungsgebieten triffst du auf Tiere, die deiner Hilfe bedürfen. Sie suchen Fische, Früchte oder andere Dinge für ihr Camping-Abenteuer. Bestimmt kannst du ihnen helfen!
Schon bei der Erkundung deiner neuen Umgebung wirst du Gelegenheit zum Angeln oder zur Obsternte haben. Vielleicht fallen dir genau die Sachen in die Hände, die sich dein neuester tierischer Freund so sehr wünscht! Wenn du sie ihm überreichst, wird er sich im Gegenzug bestimmt mit etwas Bau- und Bastelmaterial bedanken.

– Einrichtung und Objekte bauen und basteln
Mit dem Material, das du für die Erfüllung der Wünsche deiner Camper erhältst, kannst du eine Vielzahl verschiedener Einrichtungsgegenstände und Objekte bauen und basteln.
Dafür musst du nur deinen Katalog öffnen und eine Bestellung bei Björn aufgeben. Manchmal dauert es vielleicht ein wenig, aber früher oder später wirst du deine Bestellung in den Händen halten! Alles kein Problem!

– Camper besuchen deinen Zeltplatz
Wenn du mit den Tieren plauderst, ihre Wünsche erfüllst und eure Freundschaft vertiefst, beauftragt dich vielleicht schon bald eines von ihnen mit der Beschaffung seiner liebsten Einrichtungsgegenstände. Gelingt dir dies, so wird es sich es nicht nehmen lassen, deinen Zeltplatz als Gast zu beehren!

Dein ganz persönlicher Zeltplatz!
Das Schönste an Animal Crossing: Pocket Camp ist, dass du einen Zeltplatz erschaffen kannst, der zu dir und deinem eigenen Stil passt!
Mit von dir gewählten Einrichtungsgegenständen und Objekten verleihst du deinem Zeltplatz einen ganz individuellen Look. Vielleicht magst du das traditionelle Camping-Leben mit Zelten und einer Feuerstelle… Vielleicht bevorzugst du einen modernen Platz, auf dem du Konzerte veranstalten kannst… Oder du liebst Jahrmärkte und hättest gern ein eigenes Karussell… Egal, wie du dich entscheidest, die Zukunft deines Zeltplatzes liegt allein in deinen Händen!

Quelle der News: http://stadt-bremerhaven.de/animal-crossing-pocket-camp-erscheint-im-november/

Mit Kracks zur Lücke in WPA2 [meine Meinung]

Meiner Meinung nach wird hier extrem übertrieben. JA, es gibt die Lücke, aber 2 Punkte müssen trotzdem eintreffen. Der Hacker muss erstens vor Ort sein, um sich in euer WLAN zu hacken, um dann die Daten auslesen zu können. Zweitens sind mittlerweile alle Banking-Websites HTTPS-gesichert, was das Thema Hacking weiter erschwert. Also habt ihr einen bösen Nachbarn oder eine schlechte Banking-Website; beides ist möglich, aber in dieser Kombination einfach selten. Bringt einfach das Update und gut ist! Warum hört man das Thema nonstop im Radio?

Zum Thema WPA2 haben die Sicherheitsforscher Vanhoef und Piessens eine Lücke in der WLAN-Verschlüsselung WPA2 entdeckt. Dies wurde mittels Key Reinstallation Attacks (kurz: Kracks) umgesetzt, so dass nahezu alle Geräte mit WLAN angreifbar sind. Es solle zwar nicht einfach sein, aber möglich. Router-Hersteller arbeiten bereits an einem Update, um die Lücke zu schließen.

kONE – Maintenance Updates 2017-06

Heute folgenden erfolgreich folgende Updates durchgeführt:

– kONE Cloudstorage: Nextcloud > 12.x
– kONE Blogs: WordPress > 4.8.x
– Host- und V-Server: Aktuelle Updates und Neustarts

Alle Services stehen wieder zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns, sollten Sie Probleme haben.
Vielen Dank.

Come 2 knoll.ONE

Erfolgreich haben wir nun unsere Bestandskunden in die eigene Serverstruktur migriert, mit sensationell geringer Fehlerquote. Damit konnte der letzte externe Server gekündigt werden und wir sind innerhalb der eigenen 4 Serverwände Zuhause. Jetzt werden wir einige Tage im Urlaub sein und danach mit neuen Kräften unsere andere Projekte voran treiben, für die teilweise auch gute Vorarbeiten geleistet wurden. Deswegen werden schon bald weitere News folgen.